Produktentwicklung Metallgussteile

Bei der Gussteilentwicklung gilt es, eine Reihe von Aspekten zu beachten, damit in der Serienfertigung weder Qualitätsprobleme noch unnötig hohe Kosten drohen. Diese Aspekte betreffen häufig Details, die die grundsätzliche Funktion des Bauteils nicht oder nur wenig betreffen. Die Ausführung der Formteilung, die Vermeidung von Hinterschneidungen, Formschrägen und Verrundungen, die Gewährleistung der Speisbarkeit sind nur einige Beispiele für solche Anforderungen, die eine gießgerechte Konstruktion an den Konstrukteur stellt. Für diese Aufgaben ist ein hohes Maß an Verständnis für den Fertigungsprozess und weniger für die Funktion notwendig.

Langjährige Erfahrungen in unseren Fertigungsbereichen Modell- und Werkzeugbau, Gießen und zerspanende Bearbeitung sind die Grundlagen für die Konstruktion und Berechnung funktions- und fertigungsgerechter Komponenten. Neben den Erfahrungen und technisch wissenschaftlichen Kompetenzen setzen wir gezielt die Simulation zur Bewertung und Entwicklung von Gussteilen ein. Es werden sowohl die strukturmechanischen und thermischen Anforderungen als auch die Fertigungsmöglichkeiten und Grenzen betrachtet.


Motorhalter Aluminium-Druckguss

Motorhalter Aluminium-Druckguss

Radträger ND-Kokillenguss

Radträger ND-Kokillenguss

Strukturteil Druckguss

Strukturteil Druckguss

Motorblock Druckguss

Motorblock Druckguss

Language