CADBro CAD-Viewer



3D CADBro CAD-Viewer

CADbro ist ein Viewer, der auch ändern kann. Die Software vereinfacht die Nutzung von CAD-Daten außerhalb der Konstruktionsabteilung, wenn auch ohne CAD-System CAD-Daten angesehen, analysiert und sogar bearbeitet werden sollen. CADbro kann eine Vielzahl von CAD-Formatern lesen und teils auch schreiben.


Erfolgreiche und durchgängige Prozesse in der Produktentwicklung und -fertigung basieren auf 3D-CAD-Daten, die in allen Prozessschritten zur Verfügung stehen. Doch viele Schritte dieser Prozesse binden Mitarbeiter ein, die wenig oder keine CAD-Erfahrung haben und an deren Arbeitsplatz kein CAD-System zur Verfügung steht. Hier schlägt die Stunde der CAD-Viewer, die das Betrachten und grundlegende Analysen, beispielsweise das Messen von Abständen, direkt am 3D-Modell ermöglichen. Oft ist das jedoch nicht genug, es müssen kleine Änderungen an der Geometrie gemacht werden. Genau auf dieses Szenario hat ZWSoft, der Entwickler des CAD/CAM-Systems ZW3D, sein neuestes Produkt CADbro optimiert.


CADBro: Schweizer Taschenmesser für CAD-Daten. Die Software deckt mit ihrenSchnittstellen beim Import alle wichtigen CAD-Systeme ab, von Catia in den Versionen V4, V5 und V6 über Creo und Siemens NX bis zu SolidWorks und Inventor. Darüber hinaus kann CADbro alle wichtigen Neutralformate von STEP und IGES über DWG/DXF bis hin zu STL und VRML öffnen. Das ergibt eine Art „Schweizer Taschenmesser“ für alle, die mit CAD-Daten arbeiten, ohne selbst zu modellieren, beispielsweise im Einkauf und Vertrieb. Die Exportschnittstellen umfassen neben Catia V4 und V5 alle wichtigen Neutralformate sowie die Kernelformate von Parasolid und ACIS, so dass auch in diese Richtung sämtliche Möglichkeiten offenstehen.


Features und Funktionen:

Analyse Werkzeuge
• 3D Schnitte
• Entformungsanlayse
• Hinterschnittanalyse
• Wandstärke & Neigung
• Oberflächenanalyse

Bemaßung & PMI
• 3D Bemaßung
• Volumen & Gewicht
• Fertigungstoleranzen
• Hinweise & Texte

Direkt Edit
• Geometrie ändern
• Drehen, Schieben, Skalieren

Prüfen & Reparieren
• Analyse
• Auto Reparatur
• Manuelle Reparatur
Typische Anwendungsbereiche:

• Projektmanagement
• Einkauf
• Vertrieb
• Fertigung und Produktion
• CPU : 2 GHz oder höher
• Festplatte: 2GB
• Speicher (RAM): 2056 MB (2GB)
• Grafik: OpenGL fähige Grafikkarte min. 1024MB (z.B NVIDIA Quadro)
• Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7 / 8 / 10
• Eingabegeräte: 3-5 Tasten-Maus, Spaceball, Spacemouse, Spacepilot
Im-/Export Schnittstellen:

ZW3D Objekt Datei (.vx)
ZW3D Austausch Datei (.xvx)
ZW3D Neutral Datei (.vxn)
AutoCAD DWG (.dwg)
AutoCAD DXF (.dxf)
IGES (.igs, .iges)
STEP (.stp, .step)
SAT (.sat)
VDA-FS (.vda)
Parasolid (.x_t, .x_b, .xmt_txt, .xmt_bin)
Stereolitography (.stl)
PS2/3 Files (.ps2, .ps3)
VRML / HTML (.wrl, .html) nur EXPORT
Native Import Schnittstellen: (Formate) Catia v4 (.cat /.model / .exp)
Catia v5 (.catpart / .catproduct)
JT-Files Import (third party!) (.jt)
NX/UG (.prt / .xmt_txt / .xmt_bin / .x_t / .x_b)


Native Import Schnittstellen: (Formate)

Catia v4 (.cat /.model / .exp)
Catia v5 (.catpart / .catproduct)
NX/UG (.prt / .xmt_txt / .xmt_bin / .x_t / .x_b)
ProE/Creo (.prt / .asm)
SolidWorks (.sldprt / .sldasm)
Inventor (.ipt / .iam)
SolidEdge (.par / .asm /. psm)


Native Export Schnittstellen: (Formate)

Catia v4 (.cat /.model / .exp)
Catia v5 (.catpart / .catproduct)
Language